Telefon-Kontakte aus Facebook löschen/entfernen

Sync Einstellungen in der Facebook iPhone App

Wenn einer der beiden Schalter aktiviert wird, schickt Euer Telefon das gesamte Adressbuch an die Facebook Server.

Heute bin ich über die Pinnwand auf den Eintrag einer Freundin gestoßen, die sich riesig darüber aufgeregt hat, dass sie in Facebook ihr komplettes Telefonbuch wieder gefunden hat. Und das auch mit den Nummern, die Ihr eigentlich im Vertrauen übergeben wurden.

Ob Facebook auch Euer Telefonbuch hat könnt Ihr überprüfen, in dem Ihr auf “Konto ==> Freunde bearbeiten” rechts oben auf der Seite klickt. Dann mit der Maus nach links und neben dem Telefon auf Kontakte klicken. Tada, da sind alle Eure Handykontakte, schön säuberlich bei Facebook gespeichert :)

Ach wie, das wollt Ihr nicht? Bevor Ihr Euch jetzt aufregt, dass Ihr ausspioniert wurdet, beantwortet btte zwei bis drei Fragen. Habt Ihr ein Smartphone? Habt Ihr eine Facebook App? Habt Ihr irgendwo die Möglichkeit wahrgenommen Fotos aus Facebook mit Kontakten aus dem Telefonbuch zu verknüpfen? Ja? Ok, dann habt Ihr mindestens einmal drauf geklickt und offiziell zugestimmt dass Eure Kontakte übertragen werden.

Das hilft jetzt natürlich noch nicht viel weiter, ich will nur die Aufregung ein wenig reduzieren. Ihr wurdet ja gefragt…

Der Link hier sollte euch weiter helfen:
Telefon-Kontakte aus Facebook löschen.
Damt könnt Ihr die Daten von Facebook löschen. Ich habe den Link noch nicht getestet und kann deshalb keine gewähr für die Funktion übernehmen.

Viel Spass beim Daten löschen. Natürlich nur auf Facebook ;)

Grüße,
Josef

Nochmal der Link zum Kopieren

https://www.facebook.com/contact_importer/remove_uploads.php?r=%2Fphonebook

Josef Max Hajda

About Josef Max Hajda

Geboren am 05.09.1983 beschäftige ich mich nun neben der Veranstaltungsbranche viel mit Marketing. Mein Fokus liegt dabei auf dem Thema Social Media Marketing. Da ich auch über andere Dinge schreiben will, die nichts mit meiner Arbeit zu tun haben und damit nicht auf meine Firmen-Webseite passen, habe ich mir hier nun mein eigenes Blog angelegt. Aktuell freue ich mich ganz besonders darüber bei Google+ in euren Kreisen zu landen! Josef Max Hajda auf G+