PlatzdaMUC – Anti-Pegida Demo in Schildern

Ich war auf der ersten großen Anti-Pegida Demo in München, die unter dem Namen #PlatzdaMUC über 12.000 Besucher auf den Max-Joseph-Platz vor der Oper lockte. Dabei hatte ich natürlich meine Kamera dabei, um euch die Stimmung auf Bildern festzuhalten. Ich habe mich auf die Schilder konzentriert, die viele der Besucher stolz vor sich hergetragen haben.

Auf einigen Bildern sieht ihr auch, wie viel wirklich los war. Gerammelt voll war es! Die Süddeutsche hat geschrieben, zeitgleich, nur ein wenig weiter, fand eine Bagida (Ableger on Pegida) statt, aber nur mit ca. 40 Demonstranten. Pegida hat keine Chance in München.

Liebes München, ich bin stolz auf dich!

PlatzdaMUC

Flattr this!