Lytro stellt neues 3D-Living Pictures Feature vor

München, 12. November 2013

Lytro Inc., Hersteller der weltweit ersten Lichtfeldkamera für Konsumenten, stellt heute sein neues Lytro 3D Feature vor. Ab sofort können die Living Pictures als beeindruckende dreidimensionale Bilder erlebt werden – sowohl auf dem Computer als auch auf Mobilgeräten.

Mit der neuen Lytro Desktop Version 3.1 für Mac und Windows ab sofort zum Herunterladen auf www.lytro.com sowie dem Update von Lytro Mobile 1.2 für iOS, können Living Pictures, auf die der Perspective Shift angewandt wurde, als beeindruckende 3D-Bilder dargestellt werden. Das neue Feature lässt sich ganz einfach per Klick im neuen Presentation Mode des aktualisierten Lytro Desktop und der Mobile App anwenden, wodurch die Living Pictures die typische dreidimensionale, räumliche Tiefe erhalten. Verbunden mit einem 3D-fähigen TV (über HDMI oder Apple AirPlay), kann jeder den einzigartigen 3D-Effekt erleben. Lytro ist die erste Kamera, die es dem Fotografen ermöglicht, auf Knopfdruck ein dreidimensionales Foto zu gestalten.

„Das Besondere und Einzigartige an der Lichtfeldtechnologie ist, dass es immer wieder neue Wege gibt, Bilder zu erleben und zu entdecken. Das haben wir in der Vergangenheit mit dem Perspective Shift bewiesen und aktuell mit unserem neuen Lytro 3D-Feature“, so Jason Rosenthal, CEO von Lytro. „Die Möglichkeiten, visuelle Geschichten mit Lytro zu erzählen, sind noch lange nicht erschöpft. Wir arbeiten kontinuierlich an neuen, noch eindrucksvolleren Funktionen und setzen dabei auf innovative Software und Hardware.“

Lytro Kamera im Apple Online Store erhältlich

Die Lytro Lichtfeldkamera in der Farbvariante Kobaltblau wird weltweit exklusiv über den Onlineshop www.apple.com vertrieben. Dies ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung von Lytro, der die anhaltende Faszination der Lichtfeldtechnologie sowie die steigenden Nachfrage nach der Lytro Kamera weltweit unterstreicht. So konnte Lytro auch in den Niederlanden neue Vertriebspartner gewinnen – zusätzlich zu den bereits bestehenden Kanälen in den USA, Deutschland, Österreich, Schweiz, UK, Kanada, Australien, Hong Kong und Singapur.

Über Lytro

Lytro macht die Fotokamera zu einer leistungsstarken, computerbasierten Fotografie-Plattform und läutet somit eine neue Ära der Fotografie ein. Der Kern liegt in der innovativen „Lichtfeldtechnologie“, wodurch sämtliche Lichtstrahlen eingefangen werden, um eine Szenerie in ein interaktives „Living Picture“ zu verwandeln. Die Lichtfeldtechnologie eröffnet ungeahnte Möglichkeiten, wie z.B. ein Bild nach dem Auslösen zu refokussieren oder in beeindruckender 3D-Ansicht zu betrachten. Das Unternehmen mit Sitz in Mountain View, Kalifornien, wurde 2006 von Dr. Ren Ng gegründet, der im gleichen Jahr in Stanford über Lichtfeldfotografie promovierte und für seine Forschungsergebnisse mit dem international anerkannten ACM Award ausgezeichnet wurde. Die Lytro-Kamera ist in ausgewiesenen Fotofachhandelsgeschäften sowie online über Amazon erhältlich.

Flattr this!