Hochzeit: Amazon Prime und Lovefilm

Eigenwerbung: Unsere Meinungen zum Thema am 27.02.2014 im Sag was! Podcast. Direkt in iTunes abonnieren und die Folge nicht verpassen!

Das ist doch mal eine Neuigkeit über die ich als Amazon Prime Kunde mich besonders freue. Ab 26.02. sind Lovefilm und Amazon Prime kombiniert zum Dienst Amazon Prime Instant Video und für 49€ / Jahr erhältlich. Der Dienst bietet Zugriff auf 12.000 Filme und Serien aus dem Lovefilm Fundus und alle bisherigen Vorteile von Amazon Prime.
Wer schnell ist spart gleich noch mal, während der Countdown Phase (bis 26.02.) kostet das erste Jahr nur 29€. Wer schon Prime-Mitglied ist, muss erst mal gar nichts machen. Bis zur nächsten Verlängerung (bei mir erst im Dezember, juhu) kommt ihr ohne Mehrkosten in den Genuss von Filmen zusätzlich zu euren bisherigen Prime-Vorteilen

Welche Leistungen sind bei Amazon Prime Instant Video inbegriffen?

Wie bisher erhaltet ihr:

  1. Gratis Lieferung am nächsten Tag für mehrere Millionen Artikel bei Amazon
  2. Zugang zu über 500.000 Kindle Büchern aus der Kindle-Leihbücherei

Neu ist:

  1. unbegrenztes Streaming von mehr als 12.000 Filmen und Serienepisoden

Amazon Prime Instant Video umfasst dabei den gesamten bisherigen Fundus von Lovefilm, welcher demnächst auch noch mit Eigenproduktionen erweitert wird.

Werbung:

Welche App nutze ich für Amazon Prime Instant Video

Es wird wohl in Kürze auch bei der App eine Namensänderung geben. Die Lovefilm App wird dann zur Amazon Prime Instant Video App (unterdessen ein paar mal geschrieben… sperriger Name…). Verfügbar ist die App auf allen Endgeräten, die bisher verfügbar sind. Diese umfassen Spielekonsolen (PS, XBOX, WII), iOS Geräte (iPad, iPhone), Kindle Fire, internetfähigen Fernsehern und BluRay Playern von Samsung, LG und Sony. Neue Informationen zur dringend fälligen Android App gibt es leider nicht.

Was ändert sich für Bestands- und Neukunden

Wie schon erwähnt werden bisherige Prime Mitglieder ab 26.02.2014 automatisch in den Genuss von Amazon Prime Instant Video kommen. Ab der nächsten Verlängerung erhöht sich der Mitgliedspreis auf 49€ pro Jahr.

Bisherige Kunden von Lovefilm haben keine Änderung zu erwarten. Ihre Pakete laufen wie gewohnt weiter, wobei sich ein Wechsel durchaus lohnen dürfte. Im Vergleich zu den Einzelmitgliedschaften liegt die Ersparnis immerhin bei über 56% (laut Pressemitteilung). Das bezieht sich allerdings auf das Paket Lovefilm Video on Demand. Der Versand von DVDs ist in Amazon Prime Instant Video nicht inbegriffen.

Da die Dienste vollständig verschmelzen ist es für Neukunden künftig nicht mehr möglich Amazon Prime ohne Instant Video zu buchen. Ähnlich wird es dem Video on Demand Paket von Lovefilm ergehen. Dieses wird dann nicht mehr buchbar sein.

EDIT: Auf Nachfrage habe ich jetzt von Amazon erfahren, wie es mit den Neukunden und dem DVD Versand weiter geht. Mir wurde noch mal versichert, dass Bestandskunden zu bestehenden Konditionen den Dienst weiter nutzen können. Der DVD/BluRay-Versand wir zukünftig nur noch in Form eines einzelnen Paketes angeboten. Dieses kostet dann 7,99€ pro Monat. Welche Leistungen da inbegriffen sind, wurde mir jetzt noch nicht mitgeteilt (wie viele Discs pro Monat, wie viele gleichzeitig etc.), ist aber vermutlich ab dem 26.02.2014 unter www.amazon.de/dvd-verleih einseh- und buchbar

Werbung:

Ich tendiere gerade dazu, dass dies eine gute Entwicklung ist. Derzeit zahle ich 29€ pro Jahr für Amazon Prime (oder sind es 25€?). Für 20€ mehr pro Jahr bekomme ich vollen Zugriff auf den Lovefilm Content Pool, was für mich ein schönes Angebot ist. Mal schauen, ob ich dann Watchever kündige oder das noch behalte. Das wird die Zukunft zeigen. Sollte ich kündigen, spare ich Geld, falls nicht, ist es immerhin eine gute Ausweitung der Inhalte, da Lovefilm bisher vor allem im Bereich Filme sehr stark war, während Watchever eher für Serien-Fans interessant ist.

Natürlich “zwingt” Amazon einen jetzt auch das Film-Abo zu nehmen, selbst, wenn man daran kein Interesse hat. Das wird sicherlich auch Kritik nach sich ziehen, für mich scheint es allerdings ein guter Deal zu sein.

Amazon Prime bietet mit Amazon Prime Instant Video am 26.02.2014 den gesamten Content von Lovefilm als Video on Demand an.
Amazon Prime bietet mit Prime Instant Video Streaming Content von Lovefilm

Flattr this!

15 Responses

  1. ds
    ds at |

    Und was passiert mit Lovefilm Ultimate Kunden? Bekommt man weiterhin 4 DVDs oder Blu-Rays im Monat? Wie kombinieren die das? Was wird dieses Feature Extra kosten?

    Reply