Die Antwoord kommt endlich wieder nach München

Oh man, ich freu mich. Es muss wohl 2010 gewesen sein, dass ich Die Antwoord im Berghain (Berlin) live gesehen habe. Jetzt kommen sie nach München. Die Karten sind mit 26€ zzgl. VVK sogar echt günstig.

Also am 21.01. wird die Tonhalle in der Kultfabrik gerockt! Ich habe drei Karten gekauft, da deren Konzerte erfahrungsgemäß recht schnell ausverkauft sind. Ein Ticket habe ich schon vergeben, eines für mich, bleibt eines übrig, also wenn sich noch jemand anschließen will, meldet euch einfach! Falls ihr noch Karten kaufen wollt, die gibt es beim Veranstalter Propeller Music.

Wer Die Antwoord nicht kennt, dem sei ein Blick auf deren Webseite empfohlen, da gibt es auch einen Link zu Youtube. Die Südafrikaner Ninja und Yolandi Visser singen mal in Englisch, mal in Afrikaans, gemischt gibt diese Kreation die „neue“ Sprache Zef (gleichzeitig der Name ihres Labels). Ich persönlich habe mich erst in ihre Heimatstadt verliebt (Kapstadt), dann in die Musik und Yolandi. Ich weiß nur nicht, ob zuerst in die Musik oder die Sängerin 😀 aber ist das wirklich wichtig? Der Auftritt in Berlin war eines der besten Konzerte, die ich bisher besucht habe und ich hoffe, das München genau so gut wird, aber wieso nicht? Berlin war kurz (vielleicht 70 Minuten), aber in den letzten Jahren sind viele neue Tracks gekommen, das heißt, die Show könnte durchaus länger werden.

Ich habe bei Propeller Music schon angefragt, wegen einer Foto-Akkreditierung, schauen wir mal, ob sie gnädig sind, denn dann kann ich euch hier auch direkt noch Einblicke vom Konzert veröffentlichen. Drückt die Daumen und vielleicht sieht man sich ja am 21.01.2015 in der Tonhalle!

Flattr this!