11 Responses

  1. LR
    LR at |

    Hallo,
    nicht anders kenne ich den Herrn XXXXX kenne. Alles was die Mitarbeiter aufbauen oder was durch Empfehlungen kommt wird direkt mit dem A*sch des Cheffs eingerissen.
    Sehr schade, denn der Laden hat bestimmt potential.

    Editiert von Josef Max Hajda am 29.01.2014: Name ausgeblendet

    Reply
  2. Jürgen Lerter
    Jürgen Lerter at |

    Es ist interessant zu sehen, dass es auch negatives Erfahrungen mit der Galerie gibt. Ich kaufe dort schon einige Jahren ein und bin immer einen königlichen Service gewohnt. Meine Rechner laufen auch heute noch ohne Probleme. Sogar wenn das alles stimmt, was der Autor schreibt, finde ich, dass es ihm Recht geschieht. Wenn man einen Ferrari fährt, lässt man ihn nicht bei Ali der neben seiner “Werkstatt” auch ein Imbiss betreibt, sein Auto reparieren. Ein Mac gehört nur vom Mac-Fachmann repariert, der auch eine Zertifizierung am Ladeneingang hat. Hier wurde versucht an allen Ecken und Enden zu sparen. Karma is a Bitch.

    Reply
  3. Jubiläum Sag was! Geektalk Episode 70 | Sag was! Josef Max Hajdas Blog

    […] MYO Facebook wechselt von Festplatten zu Blu-Ray, zumindest für langweilige Inhalte – Link Computer Galerie fordert mich auf, einen Beitrag zu entfernen iWorks und iLife Apps für iPad Air, Mini2 und Iphone […]

  4. Andreas Lenné
    Andreas Lenné at |

    Hallo Leute,

    wer die Geschichte der Schillerstr. kennt, hat einiges erlebt. Ich selber kaufe seit knapp 20 Jahren in verschiedenen Geschäften dort ein. Zuletzt nur noch in einem Laden. Wenn ich Euch ein Geschäft empfehlen kann, dann ist es das von Thai von http://itt-computer.de.

    Ich habe noch DIY Computer mit Komponenten von itt-computer, die 12 Jahre alt sind und immernoch laufen. Damals wie heute bin ich da immer gut, fair und kulant beraten worden.

    Man muss aber insgesamt auch mal sehen, dass die Margen bei der Hardware teilweise so mickrig sind. Viele Kunden rennen von Laden zu Laden, lassen sich kostenlos beraten (mal mehr oder mal weniger kompetent), wollen die Festplatte oder das Teil X unbedingt für den einen Euro billiger…ein mörderisches Geschäft das Ganze.

    Man ist gut beraten, wenn man sich vor einem Besuch in einem der Shops schon mal selber schlau macht, dann braucht man im Laden weniger Zeit und findet den richtigen Mann für den Hardware Umbau vor Ort schneller.

    Frohes Schrauben, modden und tunen.
    Andreas

    Reply
  5. Heinz Keller
    Heinz Keller at |

    Hallo!
    Ich wollte dir nur mitteilen das der Anruf 100% von Bauers Computer kam, da der an der Kasse arbeitende Verkäufer (rötliches Haar, aus Poing) zuvor bei der Computer Galerie arbeitete! Er wurde vom Chef bei Bauers abgeworben, hat aber noch regen Kontakt zu seinen alten Kollegen. Ich persönlich würde KEINEN der beiden Läden je wieder besuchen, Ich habe bereits bei Bauers gearbeitet und der Arbeitsvertrag, die Zustände und das Kommando vom Chef sind wirklich grenzwertig. Mit der Computer Galerie hatte Ich übrigens einen sehr ähnlichen Fall inkl. Hausverbot und androhung von Prügel (!!), es ging um ein vor 5 min. gekauftes Mainboard das leider doch das falsche war, es war noch zugeschweisst und wir waren lediglich 3 min. aus dem Laden, tja den rest kannst du dir ja vorstellen 🙂 MfG

    Reply