Amazon bestellt zweite Staffel von Bosch

Pressemitteilung vom 18.03.2015

Serie bricht in den USA Rekorde: Bosch feierte das erfolgreichste Start-Wochenende aller Amazon Originals Serien und ist in seinen ersten vier Wochen auf dem Service der meistgesehene Titel bei Prime Instant Video sowohl im Film- als auch im Serien-Bereich.

Auf Basis der internationalen Bestseller von Michael Connelly, die inzwischen rund 50 Millionen Mal verkauft wurden, kehrt Bosch mit Titus Welliver (Lost, The Good Wife), Jamie Hector (The Wire), Amy Aquino (Being Human), Lance Reddick (Fringe, The Wire) und Sarah Clarke (24) in den Hauptrollen zurück. Michael Conelly, Eric Overmyer (The Wire, Treme), Henrik Bastin von Fabrik Entertainment (The Killing, Odyssey) einem Unternehmen der Red Arrow Entertainment Group sowie Pieter Jan Brugge (Heat, The Insider) fungieren als Executive Producer.

München, 18. März 2015 — Einen Monat nach dem Rekordstart von Bosch in den USA bestellt Amazon eine zweite Staffel seiner ersten einstündigen Dramaserie. Auf Basis der internationalen Bestseller von Michael Connelly, die inzwischen rund 50 Millionen Mal verkauft wurden, feierte Bosch in den USA das erfolgreichste Debüt-Wochenende aller Amazon Originals Serien: Die Serie ist in den USA seit ihrem Start vor vier Wochen der meistgesehene Titel bei Prime Instant Video im Film- und Serien-Bereich. Bosch hat derzeit eine IMDb-Bewertung von 8,5 von 10 sowie eine Amazon-Kundenbewertung von 4,6 von 5 Sternen. Die zweite Staffel wird auf Connellys Bestseller-Romanen Trunk Music und The Drop aufbauen. In den neuen Episoden kehren Titus Welliver (Lost, The Good Wife, Sons of Anarchy) als Harry Bosch, Jamie Hector (The Wire) als sein Partner Jerry Edgar, Amy Aquino (Being Human) als Lieutenant Gnade Billets, Lance Reddick (Fringe, The Wire) Deputy Chief Irvin Irving und Sarah Clarke (24) als Eleanor Wish zurück. Die Serie wurde von Eric Overmyer (Treme, The Wire, Homicide: Life on the Streets) entwickelt. Overmyer, Connelly, Henrik Bastin (The Killing, Odyssey, The Comedians) und Pieter Jan Brugge (Heat, The Insider, The Clearing) fungieren als Executive Producer.

„Wir sind begeistert, wie beliebt Bosch bei Amazon-Kunden ist“, betont Roy Price, Vice President, Amazon Studios. „Fans kommen schon bald in den Genuss der Fortsetzung der Serie, die vor allem durch die außergewöhnlich gute Besetzung glänzt.“



„Ich freue mich sehr auf die zweite Staffel von Bosch”, so Michael Connelly. „Wir haben mit der ersten Staffel einen hervorragenden Start hingelegt. Unsere Pläne für die zweite Runde machen die Serie sogar noch besser und bringen den Charakter von Harry Bosch noch gelungener zur Geltung. Die Besetzung und Crew sind großartig und wir alle haben ein Jahr mehr Erfahrung im Gepäck. Ich kann es kaum erwarten.“

„Es ist eine tolle Nachricht, dass es dank des großen Erfolgs der ersten Staffel auf Amazon bald eine Fortsetzung von Bosch geben wird“, ergänzt Henrik Pabst, Managing Director Red Arrow International. „Die Reaktion der internationalen Rundfunkanstalten, Zuschauer und der Presse ist phänomenal. Wir freuen uns, dass diese neue Krimi-Reihe eine Zukunft hat und genießen den Erfolg zusammen mit Amazon. Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten.“

In der zweiten Staffel von Bosch untersucht der unnachgiebige LAPD-Detective den Mord an einem Hollywood-Produzenten. Dieser soll Geld für die Mafia gewaschen haben. Außerdem verfolgt er den Serienkiller Chilton Hardy. Die Ermittlungen treiben Bosch von den Hollywood Hills in die düsteren Gassen von LA und nach Las Vegas. Dabei kommen auch seine Liebsten in Gefahr: seine Tochter im Teenageralter und seine Ex-Frau. Seit 1992 wurden 19 Romane über Harry Bosch veröffentlicht, darunter der Nummer-Eins-Bestseller The Burning Room aus dem Jahr 2014.

Mitglieder von Amazon Prime in Deutschland und Österreich können die erste Staffel von Bosch exklusiv genießen. Die zehn Folgen sind in der englischen Originalversion verfügbar, eine synchronisierte deutsche Fassung folgt im Laufe dieses Jahres. Die erste Episode ist für alle Amazon-Kunden kostenlos.

Flattr this!

2 Responses